Individuelles Training

Samstags haben unsere Vereinsmitglieder während der Einheiten des individuellen Trainings die Möglichkeit, vereinsbezogenen Trainingsinhalten im Einzel- oder Selbsttraining nachzukommen. Für das individuelle Training sind ausschließlich jene Sportangebote als vereinsbezogene Trainingsinhalte zulässig, die unter Kurse deklariert sind. Dabei sind Ballspielarten oder andere vereinsfremde Sportangebote als individuelles Training ausgeschlossen. Darüber hinaus dürfen andere Vereinsmitglieder während der Zeiten des individuellen Training nicht in deren persönlichem Training gestört werden.

Unsere Sportstätte steht für das individuelle Training zu den dazu ausgewiesenen Zeiten allen Mitgliedern des Vereins zur Verfügung und kann von allen volljährigen Mitgliedern auch in Abwesenheit des Meisters genutzt werden. Für Mitglieder, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, ist die Anwesenheit mindestens eines volljährigen Vereinsmitglieds als verantwortliche Aufsicht erforderlich.

Während unserer Seminare oder anderer von unserem Verein geltend gemachter Nutzungszeiten unserer Sportstätte findet kein individuelles Training statt.

 

Impressum | Kontakt | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Copyright | Sitemap | Seite drucken